Für viele ist der Ruhestand die Phase des Lebens in der man seine verbleibende Zeit nochmals in vollen Zügen genießen möchte. Um diesen Wunsch zu realisieren, ist es wichtig schon frühzeitig diese Lebensphase finanziell zu planen.

 

Die Eigenverantwortung für die Vorsorge fürs Alter ist in den letzten Jahren deutlich gestiegen. Mitlerweile ist jeder zu einem großen Teil selbst verantwortlich, wie er für seinen Ruhestand vorsorgt. Dabei tauchen vielschichtige Fragen auf:

  • Was ist schon für meine Altersvorsorge vorhanden?
  • Wie viel Geld benötige ich denn wirklich im Ruhestand?
  • In welcher Form soll ich meine Altersvorsorge denn aufbauen?
  • Was ist für mich der richtige Weg? Welche Anlageformen passen zu mir?
  • Machen für mich die staatlich geförderten Wege Sinn?

Nur eine solide Planung der Altersvorsorge, die auch verschiedene Szenarien betrachtet, bringt hier Licht ins Dunkel und kann diese Fragen beantworten.

 

Unter Berücksichtigung Ihrer bereits bestehenden Altersvorsorge aus staatlichen Renten- bzw. Pensionsansprüchen, Betriebsrenten, private Lebens- und Rentenversicherungen, Immobilien und sonstige Geldanlagen planen wir mit Ihnen gemeinsam die noch erforderliche weitere Vorsorge - ganz nach Ihren persönlichen Vorstellungen und Bedürfnissen.

 

Als langfristiger Partner überprüfen wir gemeinsam mit Ihnen in regelmäßigen Abständen ob der eingeschlagene Weg noch passt oder Kurskorrekturen vorgenommen werden sollten.

 

 

Bausteine zur Altersvorsorge

 

Für die Altersvorsorge können eine Vielzahl verschiedener Wege und Produkte eingesetzt werden. Folgend haben wir Ihnen die wichtigen Bausteine der Altersvorsorge aufgeführt auf die wir in unserer Beratung detailliert eingehen:

 

  • Gesetzliche Rentenversicherung

    Gesetzliche Rentenversicherung

    Die gesetzliche Rente stellt nach wie vor für viele den größten Teil der Altersvorsorge dar. Durch bereits beschlossene Rentenreformen wird sich das Rentenniveau in Zukunft jedoch deutlich absenken. Eine private, zusätzliche Vorsorge ist daher für fast jeden unumgänglich.

    Im Rahmen der Altersvorsorgeplanung gehen wir auf die zu erwartenden Leistungen aus der gesetzlichen Rente ein und besprechen gemeinsam verschiedenen Szenarien.

  • Rürup-/Basisrente

    Rürup-/Basisrente

    Die Rürup- oder auch Basisrente genannte Vorsorge ist staatlich gefördert und stellt im Rahmen der Schicht 1 eine Möglichkeit zur zusätzlichen oder ergänzenden Altersvorsorge zur gesetzlichen Rente dar.

    Wir besprechen intensiv ob und wenn ja in welcher Höhe die Ausnutzung dieser staatlichen Förderung für Sie interessant ist. Besonders bei Selbständigen kann diese Form der Altersvorsorge als steuerliche geförderter Baustein genutzt werden.

  • Betriebliche Altersvorsorge

    Betriebliche Altersvorsorge

    Ein sehr interessanter Baustein zum Aufbau einer zusätzlichen Altersvorsorge stellt aus unserer Sicht die betriebliche Altersvorsorge dar. Nicht nur die staatliche Förderung durch Steuer- und Sozialabgabenersparnisse machen die betriebliche Altersvorsorge interessant - auch und gerade die möglichen Arbeitgeberzuschüsse können zu einer hoch interessanten Förderung werden.

    Wir beraten unsere Mandanten intensiv wie und ob die betriebliche Altersvorsorge genutzt werden kann - dabei sprechen wir auch direkt mit Ihrem Arbeitgeber.

  • Riester-Förderung

    Riester-Förderung

    Auch wenn über die Riesterförderung sehr differenziert in Presse, Politik und bei Berater diskutiert wird, erachten wir diese Förderung als hoch interessant - sofern sie richtig eingesetzt wird.

    Riester kann mittlerweile nicht nur für eine Rente sonder auch für den Erwerb eines selbstgenutzten Eigenheims genutzt werden.

    Welche Form der Förderung passend ist, besprechen wir intensiv im Rahmen unserer Altersvorsorgeberatung

  • Private Vorsorge

    Private Vorsorge

    Neben der gesetzlichen Rente sowie den staatlich geförderten Wegen gibt es noch eine Vielzahl weiterer Möglichkeiten eine solide Altersvorsorge aufzubauen.

    Immobilien, Wertpapiere oder private Rentenversicherungen stellen nur einige Beispiele für die vielfältigen Möglichkeiten dar. Wir empfehlen grundsätzlich die Altersvorsorge auf mehreren Bausteinen aufzubauen. Gerne gehen wir hier im Rahmen unserer Beratung detailliert auf die Möglichkeiten ein.

  • 1